Eine Morphologie der Weltgeschichte

 

* Startseite     * Über...



* mehr
     Meine Hobbys

* Links
     jacobsbloggen






Keine Einträge vorhanden
Über

Dieser Blog ist im Ausgangspunkt zu Diskussion gedacht. Es mag sein das diejenigen die für eine solche Diskussion notwendig sind, nicht vorhanden sind.

Das mag vielleicht der Fall sein, denn heute heissts immer; Jedem das seine. Eine sehr bedauernswerte Einstellung zu unserer Zeiten, wo es SO viel gibt, womit die Menschheit sich auseinandersetzen muss, und dennoch so wenige, die die Kraft, den Geist und das Verständnis besitzen, was man besitzen MUSS, um eine bessere Welt zu erzeugen.

Deswegen flüchten die Menschen in den Materialismus oder in den Drogen jeglicher Art, ja sogar das Leben am eigener Hand sich zu nehmen, das ist die totale Verzweiflung. Man hat aufgegeben; "Ich kann hier nichts mehr machen" Jeder Sinn, der das Mensch weitertreibt ist verlorengegangen..

Wenn alle Götter und Ideologien längst tot sind, dann sollten ja alle soo Frei werden, und schau!; Das einzige was übrigbleibt ist ein frustriertes, verzweifeltes Volk, die den Exzessen der Griechen nicht bezahlen wollen....

Das ist zu zeigen dass die Menschen ALLE MENSCHEN; einen ZIEL benötigen, EIN SINNVOLLES ZIEL, wenn alle Götter, und alle Ideologien längst im Mülleimer geworfen sind, DANN versteht das Mensch, dass es das Geld nicht essen kann....

Weil es nie davon gesättigt wird, weil das Geld immer gebraucht werden muss, um neue Sachen zu kaufen, weil die alten Sachen längst keine Befriedigung mehr bringen...

Und wenn ein Volk nicht einmal das versteht, ja dann gibt es wirklich kein Ausweg mehr.....

Alter: 37
 
Universität: UlanBatoriale Uni in Ulan Bator

Mehr über mich...

In der Woche...:
...

Man erkennt mich an...:
Meinen Namen Mufassa!!!;=)



Werbung



Blog




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung